Neuausrichtung bei der HSG WBW

06.06.2016

Am Donnerstagabend hatte die HSG WBW Ihre Mitglieder, Freunde und Gönner zur Infoveranstaltung über die Neuausrichtung des Vereins in den Adlersaal in Braunshardt eingeladen. Die Verantwortlichen waren freudig überrascht über die große Anzahl der Teilnehmer, denn mehr als 120 Personen hatten den Weg in den Adlersaal gefunden.

Sie lauschten dann dem kurzweiligen, launigen aber auch sehr appellierendem Vortrag von Felix Beck, der sich an diesem Abend auch als potentieller Kandidat für das Amt des Sportvorstandes bereit erklärte.

 

Warum eine solche Veranstaltung?
Ein neuer Vorstand muss her, da die Mitglieder des alten Vorstandes bereits zurückgetreten sind oder in naher Zukunft in die 2. Reihe rücken wollen. 
Felix Beck hat an diesem Abend die Vision der HSG WBW vorgestellt, aber auch eindrücklich erklärt, dass dies alles nur möglich ist, wenn viele gemeinsam mit anpacken. Es gibt einige offene Positionen im Verein. Es werden noch zwei weitere Vorstände gesucht, ein Finanzvorstand und ein Organisationsvorstand, aber es gibt auch weiter unten im Organigramm viele Positionen, die zeitnah besetzt werden müssen.
Bei der Veranstaltung gab es schon viele Unterstützer, die spontan in der Diskussion oder im Anschluss der Veranstaltung angeboten haben, Aufgaben zu übernehmen. Die Verantwortlichen hoffen darauf, dass sich noch viele weitere Personen melden. Denn nur mit viel Unterstützung ist es möglich, einen solchen Verein am Leben zu halten. 
Und eines hat Felix Beck auch klar gemacht, ein Verein ohne Vorstand und Menschen die mithelfen, kann nicht existieren.
Die Verantwortlichen sind guter Dinge, dass sich die HSG für die Zukunft gut aufstellen wird und auch weiterhin so viele Erfolge feiern kann, wie in der Vergangenheit.

 

Präsentation der Infoveranstaltung

aktuelles Organigramm

 

<< zurück

Auszeichnungen

Sportkreis Groß-Gerau DHB Deutscher Handballbund Darmstädter Sportstiftung Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Schlappekicker-Preis 2012 Sterne des Sports

Sponsoren