Auftakt der mE-Jugend in die Beach-Saison 2018

15.06.2018

Bei strahlendem Sonnenschein traf sich die männliche E-Jugend diesen Samstag in Mörfelden-Walldorf um den Anfang für die HSG WBW in Sachen Beach-Handball im Sommer 2018 zu machen.

Mit 7 Jungs des Jahrgangs 2008, sowie 6 des Jahrgangs 2009 ging das Team der Trainer Steffen Körner und Vivien Holler an den Start. Teilweise spielte der ältere Jahrgang bereits im Vorjahr auf Sand, aber gerade für die Jüngeren war es eine tolle, neue Erfahrung.

In den vergangenen Trainingseinheiten versuchten die Trainer bestmöglich die Situation am Strand in die Trainingshalle zu projizieren. Denn auf Sand ist prellen gänzlich unmöglich, dafür Laufarbeit umso mehr gefragt. Aufgrund der hohen Temperaturen, sowie der anstrengenden Spiele war man froh viel wechseln, und somit immer wieder frische Kräfte, motiviert aufs Feld schicken zu können.

Nach dem Motto "Erlebnis steht über Ergebnis" stand am Ende zwar nur ein Sieg auf dem Konto, jedoch konnte fast jeder einen Treffer erzielen, und so seinen Trainingsfortschritt unter Beweis stellen, und stolz den vielen mitgereisten Eltern und Geschwistern präsentieren.

Bereits am nächsten Sonntag steht ein Rasenturnier in Crumstadt auf dem Programm. Auch hier warten wieder viele neue Eindrücke und Herausforderungen abseits der "normalen" Halle auf die jungen Handballer.

 

 

<< zurück

Auszeichnungen

DHB Deutscher Handballbund Darmstädter Sportstiftung Sportkreis Groß-Gerau Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Schlappekicker-Preis 2012 Sterne des Sports

Sponsoren