Zweiter Sieg im 2. Spiel für die wE-2-Jugend

12.02.2019

Unsere neuformierte wE-2-Jugend, eine Mischung aus Anfängern, Minis und Spielerinnen der E-1, gewann am Samstag ihr 2.Spiel in Folge.

Während sich die Partie gegen Heppenheim, am Wochenende davor sehr ausgeglichen gestaltete und dadurch bis zum Schluss sehr spannend blieb, war das Spiel in Bensheim schon nach der 1. Halbzeit eine einseitige Angelegenheit. Nur zu Beginn des Spiel lief es noch nicht so rund, aber das legte sich sehr schnell und so stand es am Ende des 1. Abschnittes 10:5 für die HSG. 

Die 2. Halbzeit gestaltete sich ähnlich, allerdings nur noch mit 5 Feldspielerinnen. Die Mädchen führten sehr schnell mit 6 Toren und damit das Ergebnis nicht zu hoch ausfiel, blieb eine Spielerin draußen. Die HSG spielte sehr konzentriert in der Abwehr und im Angriff versuchten sie immer wieder die freistehenden Mitspielerinnen anzuspielen. Das klappte sehr gut und 7 von 11 Spielerinnen konnten sich in die Torschützenliste eintragen. Für 2 Spielerinnen war es auch der 1. Torerfolg und deshalb war am Ende auch die Freude sehr groß. 

Am nächsten Wochenende hat die wE-1 ihr Spiel Sonntag gegen den TV Büttelborn. 

<< zurück

Auszeichnungen

DHB Deutscher Handballbund Schlappekicker-Preis 2012 Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Darmstädter Sportstiftung Sterne des Sports Sportkreis Groß-Gerau

Sponsoren