Trainingsspiel der mE in Roßdorf

05.05.2019

Gerne nahm die männliche E-Jugend des Trainerteams Steffen Körner und Vivien Holler das Angebot der SKG Roßdorf wahr, ein Trainingsspiel in der dortigen Günther Kreisel Halle durchzuführen.

Hatte man sich bereits vor Beginn der letzten Saison zum Testen getroffen, ging es auch dieses Mal darum sich weiter einzuspielen und auf die bevorstehende Quali für die Saison 2019/2020 vorzubereiten.

Vorab einigte man sich auf 30 Minuten Spielzeit je Halbzeit, um vieles auszuprobieren.

Vor Allem in Hälfte zwei wurden Defizite im Passspiel deutlich. Allzu oft prellten die WBW-Jungs in Gelb mit sturem Blick auf den Ball direkt auf die gegnerische Abwehr zu und wollten mit dem Kopf durch die Wand, statt den freistehenden Kameraden anzuspielen.

Aber dafür sind ja Testspiele da. Jetzt wissen die Trainer woran es verstärkt zu arbeiten gilt, um im Anschluss an das Quali-Turnier möglichst vernünftig eingruppiert zu werden.

Da der Spaß über Allem steht wurde nach einem gemeinsam Mannschaftsfoto der Ausflug nach Roßdorf mit dem Verzehr von zwei Päckchen Fruchtgummi abgeschlossen.

Es testeten: Alessandro Wagner, Ben Berneaud, Tobias Schiemann, Mattis Dislich, Moritz Bresselschmidt, Yehia Mjendel, Vincent Brücker, Leon Schick und Finley Katt.

 

<< zurück

Auszeichnungen

Sterne des Sports Sportkreis Groß-Gerau Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Darmstädter Sportstiftung Schlappekicker-Preis 2012 DHB Deutscher Handballbund

Sponsoren