mE gewinnt tollen 3. Platz beim Arheilger Power Turnier

19.08.2019

Mit einer großen Willensleistung erreichten die Jungs der männlichen E-Jugend einen hervorragenden 3. Platz beim diesjährigen "Jugend-Power-Turnier" in Arheilgen.

Angetreten ohne etatmäßigen Auswechselspieler und erst einer stattgefunden Trainingseinheit nach den Ferien, nötigt diese Platzierung größten Respekt ab. Da Enie direkt nach ihrer Partie mit der weiblichen E-Jugend zu den Jungs auf die Bank wechselte, stand für die Gruppenphase zumindest eine Wechselmöglichkeit zur Verfügung.
Prompt musste diese Option auch gleich gezogen werden, da sich ein Spieler zu Beginn der Partie verletzte.

Das erste Gruppenspiel gegen den TuS Griesheim endete leistungsgerecht unentschieden.
Im zweiten Gruppenspiel hieß der Gegner TG Eberstadt I. Die körperliche Überlegenheit war zu groß, so dass die Niederlage mit sieben Toren in Ordnung geht.
Da aber Griesheim seine Begegnung gegen Eberstadt mit elf Toren Differenz verlor, stand die Mannschaft verdient im "Kleinen Finale".
Komplett ohne Wechselmöglichkeit ging es gegen die SG Arheilgen. In einer knappen Partie behielt man schließlich die Oberhand und schaffte es aufs Treppchen.

Angesichts der Tatsache der ersten "richtigen" Spiele nach der Sommerpause und dass nahezu alle Kinder durchspielen mussten war dies eine super Leistung.
Erschöpft aber glücklich konnte Cäpt´n Mo die Urkunden und die Fruchtgummi Box für sein Team in Empfang nehmen.

Es spielten:  Moritz Bresselschmidt, Alessandro Wagner, Ben Berneaud, Tobias Schiemann, Aidan Golden, Vincent Brücker, Yehia Mjendel und Enie Heim

 

 

 

 

<< zurück

Auszeichnungen

Darmstädter Sportstiftung DHB Deutscher Handballbund Sterne des Sports Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Sportkreis Groß-Gerau Schlappekicker-Preis 2012

Sponsoren