Auswärtssieg der Herren 1

09.11.2021

Am vergangenen Sonntag, den 07.11.2021, war die 1. Herrenmannschaft der HSG WBW zu Gast bei der MSG Roßdorf/Reinheim 2. Trotz eines fast vollbesetzten Kaders waren sich alle in der Mannschaft einig, dass man den Gegner nicht unterschätzen darf und es ein spannendes Spiel werden dürfte.

So begann das Spiel auch äußerst ausgeglichen, wobei auf jedes Tor der Gastgeber eines der HSG WBW folgte. Die Abwehr der HSG WBW fand am Anfang des Spiels nicht gut rein und ließ ihren Torhüter Dawid Pawlus zu oft alleine. Im Angriff zeigten sich die Spieler der HSG offensichtlich beeindruckt von der offensiven Abwehr der Gastgeber, da es zu mehreren Fehlpässen innerhalb der Anfangsminuten kam, welche in schnellen Toren der MSG Roßdorf/Reinheim 2 endeten. Eine frühe Auszeit des Trainers Olaf Kühnel zeigte Wirkung und so konnten vor allem die technischen Fehler im Angriff abgestellt werden. Bis zur Halbzeit war das Spiel völlig offen und geprägt durch schnelle Tore auf beiden Seiten. So ging es mit einem 17:17 Unentschieden in die Halbzeitpause.

In der Kabinenansprache hatte der Trainer der HSG WBW wohl die richtigen Worte gefunden, so hatte man das Gefühl, denn die Spieler aus Weiterstadt standen jetzt deutlich kompakter in der Abwehr und zwangen den Gastgebern der MSG Roßdorf / Reinheim deutlich schwieriger Würfe auf. Vor allem aber konnte sich Dawid Pawlus, der Torwart der Gäste aus Weiterstadt, in der zweiten Halbzeit auszeichnen. So trugen seine Paraden und schnelle Tore der restlichen Spieler der HSG WBW dazu bei, dass man in der 46. Minute mit 22:27 führte. Gegen Ende der Partie nahm die Konzentration der Mannschaft aus Weiterstadt nochmal ein wenig ab, was aber an dem Sieg der Gäste nichts mehr änderte.

Am Ende gewann die 1. Herrenmannschaft der HSG WBW auswärts in Roßdorf mit 31:35.
Das nächste Spiel findet am Sonntag den 14.11 in der Sporthalle in Braunshardt statt. Der Gegner heißt dann HSG Bieberau-Modau 3.

Es spielten: Dawid Pawlus (TW), Kristian Kubat (TW), Tim Schneider, Alexander Claus (2), Niels Jäger (2), Thiemo Schulz (7/3), Enrico Pittaro (5/2), Ole Brand (1), Jonathan Ackermann (2), Julian Behrens (6), Oliver Schielke (7), Julian Pallakst (3).

<< zurück

Auszeichnungen

Darmstädter Sportstiftung Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Schlappekicker-Preis 2012 Sterne des Sports DHB Deutscher Handballbund Sportkreis Groß-Gerau

Sponsoren