35 Jahre Schiedsrichtertätigkeit – Peter Spieker vom Bezirk geehrt

12.07.2012

Eine nicht alltägliche Ehrung durfte Peter Spieker während des Bezirkshandballtages am 29.06.2012 in Büttelborn entgegen nehmen. Seit nunmehr 35 Jahren übt Peter Spieker sein Amt als Schiedsrichter aus. Er gehört damit zu den ganz wenigen Schiedsrichtern im Bezirk, die über einen so langen Zeitraum in dieser wichtigen Funktion aktiv sind. Ronald Balß, Schiedsrichterwart des Bezirks, gratulierte Peter zu dieser außergewöhnlichen Leistung und übergab ihm eine Urkunde und eine kleine Anerkennung.

Aber nicht nur in den Hallen des Bezirks ist Peter Spieker ein engagierter Schiedsrichter. Als Schiedsrichterwart und Schiedsrichter bei internen Turnieren ist er auch innerhalb der HSG-WBW ein aktiver Mitstreiter. Deshalb schließt sich der  Vorstand der HSG-WBW gerne den Glückwünschen des Bezirks an und bedankt sich bei Peter Spieker auch für sein Engagement innerhalb des Vereins.  

„Lieber Peter, Du bist im Schiedsrichterwesen und als engagiertes Vereinsmitglied ein Vorbild für alle und wir hoffen, dass die jungen Schiedsrichter Generationen sich an Deinem Durchhaltevermögen ein Beispiel nehmen. Wir sind sehr froh, einen solchen Vereinskameraden an unserer Seite zu wissen. Herzlichen Glückwunsch  –  der Vorstand der HSG-WBW“

<< zurück

Auszeichnungen

Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Sportkreis Groß-Gerau Schlappekicker-Preis 2012 Sterne des Sports Darmstädter Sportstiftung DHB Deutscher Handballbund

Sponsoren