Vier Neue für die HSG WBW

14.03.2015

Nein, erst mal keine neuen Spieler für die HSG WBW sondern was genau so wichtig ist,
vier neue Schiedsrichter.

Am 03.03.2015 absolvierten die Nachwuchsschiris Julian Behrens, Leon Steinmetz, Joschua Lugert und Jonas Kämmerer erfolgreich ihre Abschlussprüfung. Nach bestandenem Test dürfen sie sich jetzt offiziell Schiedsrichter der HSG WBW nennen.

Die Handballspielgemeinschaft hat in den letzten beiden Ausbildungsjahren sechs „Neue“ aus den eigenen Reihen hervorgebracht. Damit können die Handballer der Jugend und Aktiven  wieder beruhigt in die Saison 2015/2016 starten, ohne Verbandsstrafen befürchten zu müssen. Das Schiedsrichterkontingent ist dafür ausreichend. Es ist aber auch nötig in Sachen Spielleiter stetig für Nachwuchs zu sorgen. Auch hier gibt es immer mal wieder altersbedingte Abgänge, die kompensiert werden müssen. Aber das hat bei unseren "alten Hasen" hoffentlich noch ein wenig Zeit. Wir brauchen sie auch weiterhin, damit sie als Paten den Jungen mit Rat und Tat zur Seite stehen können.

Auch für den kommenden Ausbildungslehrgang hat sich wieder ein junger Spieler bereit erklärt, zusätzlich zur Schule und Spielbetrieb die Schiedsrichterkarriere einzuschlagen. Auch ihm wünscht die HSG WBW viel Erfolg bei dieser nicht leichten Ausbildung. Fünf Wochenenden muss sich jeder Neuling Zeit nehmen, um das komplexe Regelwerk zu erlernen. Danach folgt eine Zwischenprüfung. Hier werden aus einem Fragenpool von bis zu 360 Fragen 20 ausgewählt, die beantwortet werden müssen. Erst dann werden die Absolventen zum Pfeifen auf die Spiele losgelassen. Nachdem der Neuling eine gewisse Anzahl Spiele gepfiffen hat, muss er noch eine theoretische Abschlussprüfung machen.

Die gesamte HSG WBW Familie wünscht den Neulingen faire Spieler, ruhige Trainer und vor allem Zuschauer, die es gelassen sehen, wenn mal eine Entscheidung aus ihrer Sicht anders sein müsste. Denn wie hinlänglich bekannt, ohne Schiris  keine Spiele.

 

Im Bild von links: Julian Behrens, Jonas Kämmerer, Leon Steinmetz, Joschua Lugert

 

<< zurück

Auszeichnungen

Sterne des Sports Darmstädter Sportstiftung DHB Deutscher Handballbund Schlappekicker-Preis 2012 Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Sportkreis Groß-Gerau

Sponsoren