mE-Jugend gewinnt letztes Heimspiel der Saison 2019/2020

09.03.2020

Halbzeit: 8:5; Endstand: 17:9

Viele Wechsel auf Seiten der HSG WBW prägten die Partie der männlichen E-Jugend am letzten Samstag in der Braunshardter Sporthalle. Angereist ohne jegliche Auswechselmöglichkeit kamen die Gäste aus dem Darmstädter Süden.

In einer ,wie immer gegen Eberstadt, sehr fairen Partie, hatten die Jungs der HSG WBW letztmalig in dieser Saison die Gelegenheit sich vor heimischem Publikum zu präsentieren. Angesichts der Vorzeichen war die Ansage aber vor Anwurf klar definiert: Tempo hochhalten. Verschnaufpausen für die Gegner gab es nur während der zwei Auszeiten pro Halbzeit.

Rundum ein gelungenes Finale in eigener Halle, bevor es zur Revanche für die Hinspielniederlage am nächsten Sonntag nach Erfelden geht.

Gegen Eberstadt spielten: (erzielte Treffer) Tobias Schiemann (5), Alessandro Wagner (1), Yehia Mjendel (2), Mattis Dislich, Philipp Sänger, Aidan Golden, Ben Berneaud (3), Vincent Brücker (1), Moritz Bresselschmidt (3), Lucas Chiosa (1), Tom Sponer (1)

 

 

<< zurück

Auszeichnungen

Sterne des Sports Sportkreis Groß-Gerau Darmstädter Sportstiftung Schlappekicker-Preis 2012 Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 DHB Deutscher Handballbund

Sponsoren