Vierter Sieg in Folge für die Tigers

30.05.2022

Am Sonntag traten die WBW Damen das erste Rückspiel der Aufstiegsrunde gegen die HSG Ho/Sa/Wo an. Der Wille die nächsten zwei Punkte einzufahren und somit auf den 3. Tabellenplatz zu rutschen, war spürbar. Mit dem Fokus auf dem Besprochenen startete das Spiel. Bis zur ersten Auszeit in der 11. Minute (Spielstand: 4:5) war das Spiel ausgeglichen. Durch eine gute Abwehr- und Torhüterleistung hatten die Gäste wenig Torerfolge. Im Angriff scheiterten die WBW Damen ebenfalls mehrfach an der gegnerischen Torhüterin, sodass ein Absetzen der WBW Damen zunächst ausblieb. Nach einer Auszeit in der 16. Minute (Spielstand: 7:6) gelang es den Gästen nur noch ein Tor bis zur Halbzeit zu werfen und man ging mit einer vier Tore Führung in die Halbzeit (11:7).

Nach der Halbzeitpause wurde die Torchancen erfolgreicher genutzt, trotzdem kamen die Gäste bis zur 40 Minute immer wieder durch den Abwehrverbund durch und somit stand es in der 40. Minute 15:12.
Ab der 40. Minute konnten die Tigers die Führung endlich weiter ausbauen und durch ein gutes Tempospiel schnelle Tore erzielen, um ein 27:19 Endstand zu erlangen.

Am 04.06. um 19:30 Uhr steht das nächste Spiel der WBW Damen gegen den Tabellennachbarn TSG Leihgestern an. Die Tigers freuen sich auf ein intensives Spiel und würden sich freuen, wenn viele Zuschauer in die gegnerische Halle kommen und die WBW Damen unterstützen.

<< zurück

Auszeichnungen

Sterne des Sports Darmstädter Sportstiftung Sportkreis Groß-Gerau Schlappekicker-Preis 2012 Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 DHB Deutscher Handballbund

Sponsoren