Weibliche B-Jugend – erster Schritt zur Oberliga Qualifikation ist geschafft

15.05.2023

Die neuformierte weibliche B-Jugend der HSG WBW hat die Vorqualifikation des Bezirks für die höchste hessische Spielklasse, die Oberliga, als Tabellenzweiter überstanden und spielt nun an einem der nächsten Wochenenden um die „echte" Oberliga-Qualifikation.

Die YellowTiger-Girls, die zum großen Teil aus dem jungen Jahrgang bestehen, mussten sich in einer Vierergruppe einen der ersten beiden Tabellenplätze sichern um in die nächste Phase der Quali zu kommen.
Verlor man das erste Spiel gegen die Spielgemeinschaft aus Egelsbach/Pfungstadt noch, wurden die beiden nächsten Spiele gegen die HSG Fürth/Krumbach und den HC VfL Heppenheim gewonnen und die Mädels stehen somit auf Platz 2.

War das Spiel gestern gegen Heppenheim im ersten Durchgang noch ziemlich ausgeglichen, man wechselte mit 16:12 die Seiten, zogen die Tiger-Girls in der zweiten Halbzeit deutlich davon und gewannen am Ende souverän mit 28:17.

Eine Stärke der Mannschaft ist sicherlich ihre Ausgeglichenheit, damit ist man nur schwer auszurechnen. Wie es in der Qualifikation weitergeht und in welcher Gruppe es weitergeht wird sich erst in der kommenden Woche zeigen, wenn die neuen Gruppen feststehend.
Es heißt also weiterhin Daumen drücken, damit die Mädels ihr Ziel Oberliga 2023/2024 erreichen.

Dieses erste Etappenziel wurde gestern bei einem gemeinsamen Abendessen mit den Spielerinnen, Trainerinnen und ihren Familien gefeiert.

 

<< zurück

Auszeichnungen

Schlappekicker-Preis 2012 Darmstädter Sportstiftung Sterne des Sports DHB Deutscher Handballbund Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Sportkreis Groß-Gerau

Sponsoren