Anerkennungspreisträger beim „Ludwig-Metzger-Preis“ der Sparkasse Darmstadt

30.04.2020

Am 25. März 2020 erhielt die HSG die Urkunde für den Anerkennungspreis, die mit einem Preisgeld von 3.000 Euro verbunden ist – in diesem Jahr aufgrund der besonderen Umstände per Post, statt im Rahmen einer Preisverleihung -.

Bei der HSG WBW wird es Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen unabhängig von ihrer Herkunft ermöglicht, den Handballsport in einer großen sozialen Gemeinschaft auszuüben. Dabei steht vor allem das Miteinander im Vordergrund. Mit 12 Jugend- und 6 Aktivenmannschaften nahm die HSG in der vergangenen Saison am Spielbetrieb teil und konnte dabei tolle Erfolge feiern. Bei der HSG WBW haben selbst die Jüngsten durch die Jugendversammlung ein Mitspracherecht und ihre Interessen werden bei Organisation und Planung berücksichtigt. Niemand wird ausgeschlossen. Zahlreiche Aktivitäten wie das Handballcamp, die Teilnahme an internationalen Turnieren, die Ausrichtung von Trainingswochenenden und Weihnachtsfeiern sowie das Engagement innerhalb der Stadt bieten den Mitgliedern vielfältige Möglichkeiten ihre Freizeit sinnvoll zu gestalten.

Die HSG WBW leistet als Sportverein eine wichtige soziale Aufgabe und alle Verantwortlichen hoffen, so bald wie möglich wieder gemeinsam in der Halle und außerhalb aktiv sein zu können.

Bis dahin, bleiben Sie alle gesund!

 

<< zurück

Auszeichnungen

Darmstädter Sportstiftung Sportkreis Groß-Gerau DHB Deutscher Handballbund Sterne des Sports Sparkasse Darmstadt - Ludwig-Metzger-Preis 2011 Schlappekicker-Preis 2012

Sponsoren